Eva Eiselt
EvaEiselt

Gästebuch

Weinstadt, Nov.16

Kommentare

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
  • Sibille Kraus (Montag, 11. September 2017 00:43)

    Danke für den tollen Abend. Hoffe das wir das bald mal widerholen.

    Gruß Sibille

  • Rudi Huppertz (Dienstag, 05. September 2017 09:34)

    Hi Eva.Super Abend und klasse Vorstellung auf deiner Heimatbühne.Hat uns sehr gut gefallen.Gruß Rudi

  • Katja Pieck (Samstag, 24. Juni 2017 23:38)

    liebe eva! wie schön, dass ich dir heute abend in zinfsheim begegnen durfte. du bist eine bereicherung für die welt!! danke für deine warmherzige umarmung, katja

  • Chris (Freitag, 23. Juni 2017 11:41)

    Es war ein heißer, toller und kurzweiliger Abend gestern in Ganderkesee! Die unerwartete Tanzeinlage war super. Hut ab. 🎩 Bis zum nächsten Mal und gerne wieder! Viele Grüße

  • Leander Weidl (Freitag, 28. April 2017 17:35)

    Ein großartiges Programm!
    Witzig, emotional, tiefgründig. Danke für den großartigen Abend, liebe Eva!
    Für mich "love at first sight..." Leander

  • Claudia Jacobacci (Freitag, 28. April 2017 16:49)

    Liebe Eva!
    Knackig und auf den Punkt ist Dein neues Programm. Kraftvoll, wortgewaltig und -witzig. Danke für den schönen Abend in der Lach und Schieß!!!

  • Manuel Baum (Freitag, 28. April 2017 14:47)

    Toller Abend gestern in München. Wunderbare Sketches! Uns hat besonders der Opa Udo gefallen:-)
    Wir freuen uns aufs nächste Mal.

  • Steffen Nowak (Freitag, 28. April 2017 12:36)

    Liebe Eva!
    Dein Wortwitz trifft die Neurosen unserer Gesellschaft! Deine Bühnenfiguren spiegeln unsere Probleme und Unzulänglichkeiten, aber auch unsere Träume und Sehnsüchte in einer immer schneller werdenden Welt. Ein Abend mit Witz und Tiefe!
    Frauenpower in einer neuen Dimension! Eva Eiselt macht mit diesem Abend unser Leben viel leichter! Vielen Dank dafür! Steffen

  • Uschi Langhans (Freitag, 28. April 2017 12:34)

    Die München-Premiere war großartig!!! Was für ein dichtes und klares Programm, voller witziger, intelligenter und skurriler Ideen. Und dann die großartige Körperlichkeit, Präsenz und Stimme👌🏻Wir hatten alle sehr sehr viel Spaß😀

  • Barbara Bertmar (Sonntag, 09. April 2017 10:53)

    DANKE EVA! Die Premiere gestern im Comedia Theater war großartig! Wir sind sehr glücklich darüber, dich entdeckt zu haben!

  • gabi körner (Sonntag, 09. April 2017 00:11)

    wow - das war eine Premiere in der Comedia heute!!!
    Tiefsinnig, individuell, temporeich, bewegt, charmant, spritzig und dein eigener Stil!
    Begeisterung!
    Es war ein wunderbarer Abend, viel Erfolg mit dem Programm
    Ich bin happy, dass ich dabei war mit unserem Frauenteam!
    LG
    Gabi

  • Oskar Hellgoth (Dienstag, 14. März 2017 13:03)

    Hallo Frau Eiselt,

    nur ein Kurzkommentar
    vom Oskar,
    die Neurosen und andere Blumen waren so stark,
    dass ich auch "Vielleicht" ganz sicher sehen mag,
    wir alle lieben ja die Kanzlerin,
    doch so herrlich wie Sie, bringt die nicht jeder hin,
    und mittlerweile ist auch für mich jetzt klar,
    dass der Verlust der Schauspielerin zur Kabarettistin doch ein "Fortschritt" war.
    Mit freundlichen Grüßen

  • Werkzeugler (Dienstag, 07. März 2017 11:20)

    Super
    Echt begeisternd und Mitreißend

  • Nicole H. (Sonntag, 12. Februar 2017 23:40)

    Habe sie heute in Berneustadt erlebt. Ich bin restlos begeistert und kann bei der Vorpremierer keinerlei Kritik äussern. Es war wunderbar und ich bin ab jetzt Fan von dieser wunderbaren Kabarettistin. Schön, sie erlebt zu haben auf solch kleiner Bühne!

  • Stefan Strauch (Sonntag, 15. Januar 2017 15:15)

    Liebe Eva,
    herzlichen Dank für den tollen Abend jeztes Jahr!
    Ich habe lange nicht mehr so viel gelacht!
    Freue mich schon auf deine 2017 Auftritte.

    Liebe Grüße und alles Gute!

  • Jack Herer (Samstag, 14. Januar 2017 22:34)

    Super Show. Komm gerne wieder

  • Martina Weiler (Mittwoch, 11. Januar 2017 09:31)

    Die Karte war ein vorgezogenes Geburtstagsgeschenk – ich hatte ja keine Ahnung, was auf mich zukommt …

    Herzlichen Dank für einen wunderbaren Abend!

    Ich war zwei Stunden nirgendwo anders als bei Ihnen und in den Geschichten der Figuren und das war großartig. Es war wie aus einem Guss, man hat die Arbeit dahinter nicht bemerkt, wie aus dem Ärmel geschüttelt, "mal eben so". Das gilt besonders für den zweiten Teil. Darüber haben wir uns auch im Auto noch unterhalten, denn den anderen ging es genau so wie mir. Ich musste lange überlegen, wo ich Ähnliches an Inhalt, Intensität und Leichtigkeit schon mal erlebt habe.
    Also, das war hohe Kunst von Ihnen. Gute Unterhaltung mit Anspruch, einem Humor, der mir gefällt und genau dem richtigen Maß an Ernsthaftigkeit, so dass es niemals zu ernst wurde. Sehr gut! Nochmals herzlichen Dank für den schönen Abend und die freundliche Bewirtung.
    Und wenn Ihr Staubsauger die Welt besser machen kann, dann ist es völlig ok, dass Köln bald am Meer liegt!

    Toi-Toi-Toi und alles Gute für 2017!
    Und für danach auch.

  • Tim Bruch (Freitag, 02. Dezember 2016 14:05)

    Ich war ja erst skeptisch aber die Show war wirklich der Hammer.

    LG Tim

  • Modeschmuck Fabrik (Freitag, 28. Oktober 2016 14:49)

    tolle show , sehenswert

  • Sandra Jantzer (Sonntag, 24. Juli 2016 23:54)

    Charmant, witzig und sehr unterhaltsam! Weitermachen... :-)

  • Uwe Materlik (Sonntag, 10. April 2016 11:23)

    Ganz tolle Show am Freitag im Talbahnhof. Die Merkel ist ja einmalig. Schade nur, dass das "Volk" keine Probleme hatte. Werde mir das nächste Pgogramm gerne in Nöthen anschauen

  • BriGitte Rüther-Dahlmanns (Sonntag, 28. Februar 2016 23:58)

    Liebe Eva Eiselt, ich habe mal durchs net geswitched und dich dabei "erwischt". Ganz toll, aber irgendwie hat es noch nicht geklappt, dich mal life zu sehen.

  • Bin Student, war Student (Sonntag, 24. Januar 2016 15:31)

    Liebe Eva,
    vielen Dank für den sehr unterhaltsamen Abend in Buchen. Tolles Programm mit hervorragenden Figuren! Gelungene Kabarettveranstaltung und sehr sympatischer Ausklang. ;)
    Bis in zwei Jahren, wir werden da sein.
    LG Michael

  • Manfred (Mittwoch, 06. Januar 2016 18:20)

    Hallo Eva Eiselt,
    am 09.01.2016 sind Sie ja ab 20 Uhr in Neustadt an der Weinstr.
    Da bin ich ja mal gespannt was uns da erwartet.
    Ach ja, Sie erwartet auch ´was .... ich helfe an diesem Abend in der Technik mit ;-)
    Bis dann,
    mit lieben Gruß ....
    Manfred

  • Hürth (Dienstag, 03. November 2015 13:48)

    Ganz fantastisch!

  • Detlef (Mittwoch, 09. September 2015 11:40)

    Hallo Eva,
    danke für deine tolle Vorstellung und ich freue mich auf ein Wiedersehen.

  • KuKuK Winterberg Sigrid Stamm (Sonntag, 26. April 2015 10:23)

    Hallo Eva Eiselt,
    unsere Gäste des Kulturprojektes KuKuK! hatten Dank Ihres großartigen Auftrittes einen wunderschönen, unterhaltsamen Abend. Unser Publikum war begeistert und hat Ihr Programm "Neurosen..." als einen
    gelungenen Kabarettabend in Winterberg
    erlebt.
    Vielen Dank und auch an Ihren Mann herzliche Grüße
    Sigrid Stamm
    Kulturprojekt KuKuK!
    im Stadtmarketing Winterberg

  • Claudia (Donnerstag, 23. April 2015 12:10)

    Super süß finde ich auch den kleinen Satz, den man sieht wenn man bei google auf diese seite klicken möchte ;) ein wunderschöner wortwitz...
    ansonsten würde ich sie auch mal gerne wieder live sehen.. (hoffentlich sieht das mein mann hier, dann wird es vielleicht gegenstand des nächsten geburtstagsgeschenks)
    liebe Grüße aus meinem skiurlaub dolomiten
    Claudia

  • Cammisano Pietro (Samstag, 18. April 2015 22:12)

    gern hätt ich Sie auftreten sehen habe nicht frei bekommen und musste schaffen . Es ist wichtig dass man zu solchen Kulturellen Veranstaltunge frei bekommt weil wenn der Mensch nur noch arbeitet dann
    fehlt das Salz in der Suppe .... oder der Sinn im Leben ! Liebe Frau Eiselt möchte mir gern eine Ihrer Veranstaltungen anschauen wenn Sie es möglich machen können .... Grüsse aus Wolfsburg ! Pietro

  • michael zwick (Mittwoch, 15. April 2015 09:34)

    kurpfalzbild.de
    Unser
    Kommentar auf Seite Chawwerusch und andere Kultur...

    Eva Eiselt.

    Wo die Chawweruschs die Kleinkunst Künstler der Spitzenklasse immer her bekommen. Als eine solche der Spitzenklasse kann man Eva Eiselt in der Tat bezeichnen. Gefragt und begehrt. Es ist nicht ganz
    leicht eine freien Termin aus ihrem Kalender zu erhaschen, zumal sie nicht unbedingt auftritt um auf großen Bühnen das fette Geld zu sammeln. Ihr liegt es daran über die Tristesse unseres Alltags so
    volksnah wie möglich Heiterkeit zu verbreiten. Heiterkeit würde ich als Stichwort bezeichnen. Die Dinge die dazu geeignet sind uns im Alltag Gram und Frust zu bereiten mit Heiterkeit darstellen zu
    können und diese auch weiterzugeben, bewahrt uns vor Ungemach und lässt sie uns sogar als willkommen, weil ganz einfach zum Lachen, erscheinen.
    Eine Meisterin des Wortspiels.
    Eva Eiselt ist dies bei ihrem Auftritt am Freitag, den 10. April „Neurosen und andere Blumen“ im Chawwerusch hoch beachtlich gelungen.
    Es ist ihr sogar gelungen gar nicht selbst aufzutreten. Sie war Sigrid, Evas Assistentin, die ihr heiteres Leid über ihre Chefin, die im Hinterzimmer kriselte, mit ihrem Publikum teilte.
    Der lange nicht endende Applaus sprach für sich. Es sollte DVD`s von Ihren Aufführungen geben. Die würden sogar Fröhlichkeit ins einzerschlafene Schlafzimmer bringen. Wohl dem der ihre Heiterkeit
    übernehmen kann.

  • Peter Gaux (Dienstag, 03. Februar 2015 12:59)

    Sehr geehrte Frau Eiselt,

    heute finde ich endlich die Zeit, Ihnen für den sehr gelungenen Abend in der "Villa Winkel" zu danken.

    Ihr Programm hat mich begeistert. Damit habe ich den Glauben an gutes Kabarett wiedererlangt. In der Vergangenheit habe ich nur langweilige Witzigkeit ertragen müssen.

    Nicht zuletzt haben Sie auch das Publikum respekt- und dennoch kraftvoll in Ihre Performance einbezogen.

    Nochmals: Danke für den schönen Abend!

    Freundliche Grüße

    Peter Gaux

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Eva Eiselt